-------------------------

Sonstiges 2

Gedrängel in der U-Bahn

Wer die Bilder vom korrekten Schlangestehen kennt: Das sind die höflichen Japaner.
Die Chinesen kennen sowas nicht. Egal wo, drängeln und schieben muss man hier schnell lernen. Anders kommt man zu nichts in Shanghai/China.

Warten vor dem Bahnhof Wartesaal im Bahnhof. Nur wer ein Ticket hat kommt hier rein. Auch wenn es nicht so aussieht. Die Bahn ist super organisiert. Fast immer auf die Minute pünktlich. Trotz des Andrangs hat alles seine Ordnung.
Zugtickets muss man immer im Vorraus kaufen (Wer nur einen Tag im Vorraus oder am selben Tag kauft bekommt nur einen Stehplatz im Hardseater. Dann muss ich eben eine Stunde lang stehen
Wer etwas früher kauft, hat gute Chancen auf den Softseater. Hier gibt es dann auch keine Stehplätze und man hat eine Sitzplatzreservierung. Vom Komfort her sehr gut.
Meine Waschmaschine