-------------------------

Quingdao (Tsingtao)

Quingdao - die "deutsche" Stadt China's liegt im Norden an der
von 1897 bis 1914 war Quingdao unter deutscher Herrschafft
Man sieht es am Stadtbild, den Gebäuden und ihrer Anordnung, aber das Wichtigste.. was von den Deutschen kam ist das Bier. Deutsche Bierbrauer haben hier die erste und heute noch bekannteste Brauerei aufgebaut. Das Tsingtao-Bier bekommt man übeall in China.
Der Lao Shan in der Nähe von Tsingtao Aus dieser Quelle kommt das Wasser für das Bier
"Biervernichtung"
nach unserem Festessen (die Hühnerfüsse, nicht im Bild, haben die chinesischen Kollegen genüsslich gegessen..mhhh, lecker)
Skyline von Quindao (Kernstadt - 2,5 Mio. Einwohner) H
H Beliebte Beschäftigung der Chinesen: Drachen steigen lassen
Seafood. Hier wählt man aus bevors ins Restaurant geht Die Schildkröte war gottseidank sehr teuer...zu teuer....gut für sie.
Teezeremonie. Man bekommt viele verschiedene Tees Am Gelben Meer
Bei den Olympischen Spielen in Beijing 2008 ist Quingdao der Austragungsort der Wassersportarten wie Segeln, Rudern, Kajak,...